TC77 Drabenderhöhe e.V.

KEMER 2015

Im April dieses Jahres war es mal wieder für den TC 77 soweit in Richtung Türkei zu starten. In diesem Jahr waren es insgesamt 6 Mann, die sich auf den Weg machten, ein weiteres Jahr die Saisonvorbereitung in der sonnigen Türkei zu starten.

Im Jahr 2015 wurde ein komplett neues Ziel auserkoren. Es ging nach Tekirova, eine touristisch erschlossene Gemeinde im Landkreis Kemer. Tekirova liegt ca. 12 km südlich von Kemer.

Neben den üblichen Türkei-Veteranen Fleisch, 00 und Hitche, komplettierten in diesem Jahr Patto, Krake und Droge das Trainingscamp.

Das diesjährige Motto der Tour, wie immer vorgegeben von der Krake, lautete wie folgt:

….schön spielen macht`s auch nicht besser!

Da in diesem Jahr, nach einjähriger Abwesenheit die Droge wieder an Bord war, gab es wieder unsere Tour-Shirt`s. Hier wurde, neben dem Motto auch der Name des Teams festgelegt. In diesem Jahr wurde es TEAM RAKI RACKETS.

Somit stand einer erfolgreichen Tour nichts mehr im Wege…..

Die Krake und der Hitche pflegten auch in diesem Jahr wieder die alte Tradition, dass es für die Nachkömmlinge eine Competicion gab. Hier wurden wieder einmal alle Register gezogen wie beispielsweise dem Klamotteneinsammeln per Schwimmeinlage und dem Erklimmen eines Leuchtturms auf einem Berggipfel mit Raki-Zwischenstopp. Alles wurde wie immer mit Bravur erledigt.

Ein etwas anderes Trainingscamp liegt hinter uns. Tennisspielen war in dieser Anlage zu jeder Tageszeit möglich. Wir hatten, was wir bisher nicht kannten, keinen Termindruck. Die Anlage war relativ leer, so dass auch die abendlichen Besuche in der Disse eher einer Alleinunterhaltung nahe kamen. Dies tat jedoch unserer Stimmung keinen Abbruch. Mit jeweils zwei Trainingseinheiten pro Tag und den üblichen Gesprächen nach den Trainingseinheiten mit Bier und Raki, war es wie immer ein gelungener Start in die Tennissaison. Auch die abendlichen Gespräche im Irish Pub waren wie immer sensationell.

Auf ein Neues im Jahr 2016!